Kontakt
ico_buscar.svg
ico_cerrar.svg

Melden Sie sich für Newsletter an

*Pflichtfelder

Impressum

APLICACIONES MECÁNICAS DEL CAUCHO, S.A.
S.A. bedeutet Aktiengesellschaft - AG (Format Spanien)
Über APLICACIONES MECÁNICAS DEL CAUCHO Deutschland

Geschäftsführer: Jon Ander Lopetegui Galarraga.
Adresse: Industrialdea zona A - parc. 35, 20159 Asteasu, Gipuzkoa, Spanien.
Handelsregisternummer: A-20101150
USt.-Id-Nr: ESA20101150

Für Anfragen an den Kundenservice: info@mecanocaucho.com

NEUE MESSERGEBNISSE MIT DEN AMC AKUSTIK+SYLOMER FLOOR MOUNTS BEI VERWENDUNG AUF EINER BRETTSPERRHOLZ DECKE (CLT)

Alle News

NEUE MESSERGEBNISSE MIT DEN AMC AKUSTIK+SYLOMER FLOOR MOUNTS BEI VERWENDUNG AUF EINER BRETTSPERRHOLZ DECKE (CLT)

New Clt Laboratory Results

New Clt Laboratory Results

Dieser Artikel zeigt die Messergebnisse für eine punktuelle Trittschalldämmung bei Brettsperrholzkonstruktionen (CLT) und vergleicht sie mit der Rohdecke ohne Bodenaufbau.

23.05.2022

EINFÜHRUNG

Brettsperrholzkonstruktionen (Cross-Laminated Timber, CLT) bestehen aus Schichten von Holzbrettern, die miteinander verleimt sind. Die Bretter jeder Lage sind senkrecht zu den angrenzenden Lagen ausgerichtet, so dass in beiden Richtungen ähnliche strukturelle Eigenschaften erzielt werden können.

Im Allgemeinen sind Holzkonstruktionen aufgrund ihrer geringeren Masse im Vergleich zu Betonkonstruktionen schwieriger schalltechnisch zu isolieren. Eine zusätzliche Schalldämmung über punktuell elastisch gelagerte Böden oder abgehängte Unterdecken kann die Eigenfrequenz entscheidend verringern und so dazu beitragen das gewünschte Schallniveau zu erreichen. Und dies bis in den sehr tieffrequenten Bereich unter 100Hz.

Es wurden verschiedene Tests durchgeführt, bei denen unterschiedliche Lösungen für den schwimmenden Fußboden verwendet wurden, von einer reinen CLT-Struktur bis hin zu einer Installation mit mehreren Faserplattenschichten und unseren schwimmenden Lagern.

DIE GETESTEN PRODUKTE VON AMC WAREN:

AKUSTIK + SYLOMER FLOOR MOUNTS

Die Akustik + Sylomer® Floor mounts sind schwingungselastische Lager, die für die Verlegung von Holzböden mit einer Holzlattung entwickelt wurden. Die einfache Installation und der geringe Platzbedarf ermöglichen eine außergewöhnliche Schwingungs- und Schallentkoppelung als Teil einer punktuell gelagerten Trittschalldämmung.

Die elastischen Lager werden normalerweise alle 0,5m installiert. Dieses Merkmal kann jedoch an die Last- oder Eigenfrequenzanforderungen der Anwendung angepasst werden. Die Eigenfrequenz an ihrem optimalen Belastungspunkt erreicht Werte unter 12 Hz. Diese technischen Eigenschaften sorgen für ein hohes Maß an Schwingungsentkoppelung und Schalldämmung beim Einsatz in leichten Holzkonstruktionen.

ERGEBNISSE DER MESSUNGEN

Um die Vorteile der Akustik+Sylomer® Floor mounts bei Verwendung auf einer Brettsperrholzdecke zu zeigen wurden sowohl Luftschall- als auch Trittschallmessungen in verschiedenen Konfigurationen des Bodenaufbaus durchgeführt.

Rohdecke CLT A1
  • 1. CLT 140mm
Lagerung mit Akustik Floor Mount Variante 1 A1
  • 1. Gipsfaserplatte Rigidur 25mm 31kg/m²
  • 2. OSB Platte 22mm 13kg/m
  • 3. Holzlatten 50x50mm, e =50cm
  • 4. Hohlraum Mineralwolle 75mm 13kg/m³
  • 5. Akustik +Sylomer® Floor Mount
  • 6. CLT 140mm
Lagerung mit Akustik Floor Mount Variante 2 A1
  • 1. Gipsfaserplatte Rigidur 12,5mm 15,6kg/m²
  • 2. Gipsfaserplatte Rigidur 25mm 15,6kg/m²
  • 3. OSB Platte 22mm 13kg/m²
  • 4. Holzlatten 50x50mm, e =50cm
  • 5. Hohlraum Mineralwolle 75mm
  • 6. Akustik +Sylomer® Floor Mount
  • 7. CLT 140mm

   

Auf diese Weise kann die akustische Leistung eines schwimmenden Bodenaufbaus, der auf Akustik + Sylomer® Floor Mounts gelagert ist, mit der Rohdecke ohne zusätzliche Maßnahmen verglichen werden

Die Ergebnisse der Schallmessungen mit jeder Konfiguration sind unten dargestellt:

Rohdecke CLT
clt
  • 1. CLT 140mm
Ergebnisse Trittschall – berechnet nach ISO 10140-3: 2021 Ergebnisse Luftschall – berechnet nach ISO 10140-2: 2021
g1 g1
Ln,w: 90 dB IIC 20 Rw: 37 dB STC 37
   

VARIANTE 1
v2
  • 1. Gipsfaserplatte Rigidur 25mm 31kg/m
  • 2. OSB Platte 22mm 13kg/m²
  • 3. Holzlatten 50x50mm, e =50cm
  • 4. Hohlraum Mineralwolle 75mm 13kg/m³
  • 5. Akustik+Sylomer® Floor Mount
  • 6. CLT 140mm
Ergebnisse Trittschall – berechnet nach ISO 10140-3: 2021 Ergebnisse Luftschall – berechnet nach ISO 10140-2: 2021
g2 air2
Ln,w: 49 dB IIC 61 Rw: 63 dB STC 64
Link zu den Impact Noise Report(PDF) Link zu den Airborne Noise Report(PDF)
Geschätzte Eigenfrequenz: 16,5Hz
   

VARIANTE 2
A1
  • 1. Gipsfaserplatte Rigidur 12,5mm 15,6kg/m²
  • 2. Gipsfaserplatte Rigidur 25mm 15,6kg/m²
  • 3. OSB Platte 22mm 13kg/m²
  • 4. Holzlatten 50x50mm, e =50cm
  • 5. Hohlraum Mineralwolle 75mm 13kg/m³
  • 6. Akustik +Sylomer® Floor Mount
  • 7. CLT 140mm
Ergebnisse Trittschall – berechnet nach ISO 10140-3: 2021 Ergebnisse Luftschall – berechnet nach ISO 10140-2: 2021
imp airb
Ln,w: 46 dB IIC 64 Rw: 64 dB STC 64
Link zu den Impact Noise Report(PDF) Link zu den Airborne Noise Report(PDF)
Geschätzte Eigenfrequenz: 14,2Hz
   

Übersicht
graph graph
Link zu den Übersicht(PDF)
   

Diese Ergebnisse zeigen deutlich, wie die Schalldämmung in CLT-Strukturen durch die Verwendung von schwimmend gelagerten Böden auf Akustik + Sylomer® Floor Mounts verbessert werden kann.

Die Verwendung von Akustik + Sylomer® Floor Mounts ermöglicht eine Verbesserung des Trittschallpegels zwischen 41dB und 44dB, während die Verbesserung des Luftschalls je nach getesteter Bodenvariante 26dB bis 27dB beträgt.

Der Unterschied macht sich besonders bei hohen Frequenzen bemerkbar, bei denen ein Unterschied von bis zu 55 dB beim Trittschall und bis zu 39 dB beim Luftschall zu verzeichnen ist.

Die Ergebnisse zeigen deutlich den Hinzugewinn an Schalldämmung, welcher über den Einsatz der Akustik + Sylomer® Floor Mounts bei Brettsperrholzdecken erreicht werden kann.

Bei Fragen zu diesem Produkt oder für Unterstützung zu Ihrem Anwendungsfall können Sie jederzeit unsere Anwendungsingenieure kontaktieren.

Alle News